Sprachendienst.pl                 Berufserfahrung                 Leistungen                 Kontakt                


Leistungen


Mein Leistungsspektrum umfasst Dolmetschertätigkeit und Übersetzungen in der Sprachkombination Deutsch - Polnisch.

Dolmetschertätigkeit:
  • konsekutiv;
  • simultan (Kabine);
  • Flüsterdolmetschen.
Übersetzungen:
  • einfache Übersetzungen (ohne Beglaubigung);
  • beglaubigte Übersetzungen.
Soweit Aufträge in elektronischer Form zugesandt werden, gehe ich von Dateiformaten von Microsoft Office bzw. von PDF-Dateien aus. Bei anderen Dateiformaten erbitte ich Kontaktaufnahme zwecks Absprache.

Die gelieferten Übersetzungen werden, soweit möglich, unter Einhaltung des ursprünglichen Layouts angefertigt.

Meine Schwerpunkte:
  • Wirtschaft;
  • Recht;
  • Marketing;
  • ITK;
  • Werbetexte;
  • Geschäftskorrespondenz;
  • Zeugnisse und Zertifikate;
  • sonstige Dokumente.

Qualitätssicherung

Eine gute Übersetzung wird grundsätzlich der Leistung eines guten Übersetzers gleichgesetzt.
Diese Sichtweise ist zwar im Prinzip richtig, liefert aber nicht das Gesamtbild. Dem Anschein zum Trotz wird das Endprodukt, d.h. die Übersetzung, auch von dem Auftraggeber selbst mitgestaltet. Dies gilt auch für die Dolmetschertätigkeit. Deswegen möchte ich Sie bitten, Ihren Auftrag vor der Auftragserteilung auf folgende Punkte zu prüfen. Die nachstehend genannten Fragen habe ich aufgrund langjähriger Erfahrungen von mir und von meinen Berufskolleg/-innen zusammengestellt und die Beantwortung dieser Fragen macht es mir möglich, gemeinsam mit meinen Auftraggebern hohe Leistungsqualität und Kundenzufriedenheit zu erreichen und zu erhalten.
  • Ist bei der Auftragserteilung bekannt, für welche Zwecke die Übersetzung eingesetzt wird, z.B. welche Zielgruppe ist angedacht?
  • Verfügt der Auftraggeber über (haus)eigene Glossare und können diese ggf. zur Verfügung gestellt werden, damit begriffliche und stilistische Übereinstimmung der jeweiligen Übersetzung mit den bereits vorhandenen Veröffentlichungen gewährleistet werden kann?
  • Gibt es bereits Veröffentlichungen zum jeweiligen Thema, die z.B. von dem Auftraggeber selbst verfasst worden sind?
  • Wird der Übersetzer vor bzw. während der Auftragsabwicklung die Möglichkeit haben, mit dem Auftraggeber bzw. einer von ihm benannten Person Rücksprache zu halten?
    Beachten Sie bitte: eine solche Rücksprache ist weder mit der Überprüfung noch mit dem Korrekturlesen gleichzusetzen.
  • Welche Erwartungen hat der Auftraggeber im Hinblick auf das Layout, auf den Format und auf die Form der fertigen Übersetzung?
  • Ist bei der Übersetzung spezielle, nur dem Auftraggeber zur Verfügung stehende Hardware oder Software erforderlich (z.B. für den Auftraggeber entwickelte, individuelle Softwarelösungen)?
Selbstverständlich ist der vorstehende Fragenkatalog nicht abschließend. Jeder Auftrag ist individuell und deswegen wird auch jeder Auftrag individuell bearbeitet.

Alle Aufträge werden als vertraulich behandelt, sollte jedoch entsprechend Ihren unternehmensinternen Abläufen eine schriftliche Geheimhaltungserklärung notwendig sein, erbitte ich Kontaktaufnahme.


Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.



Hinweis zur Verwendung von Cookies